Vegane Vollkornpizza

Ihr kennt es bestimmt, diese unbändigende Lust auf eine deftige Pizza? Anstatt den Pizzaboten anzurufen, wie wäre es, wenn ihr eure Pizza selbst zubereitet? Und nein, ich meine nicht, den fertigen Teig kaufen und damit prahlen, dass die Pizza selbst gemacht wurde 😉

Pizzateig selbst herstellen ist nicht schwer, ihr benötigt lediglich folgende Zutaten für den veganen Teig:

  • 300g Mehl (Z.B. Dinkel- oder Roggenmehl)
  • 1/4 Würfel Hefe/Germ
  • 1EL Öl
  • 1/2 TL Salz
  • 120ml warmes Wasser

Den Teig in der Küchenmaschine kneten und  mindestens eine Stunde ruhen lassen.

Danach mit Mehl ausrollen, und wie gewohnt mit Tomatensauce, Gemüse und veganem Käse etc. belegen. Bei 200 Grad Ober- und Unterhitze, 12-15min, im Ofen backen.

(Funktioniert natürlich auch mit normalen Käse und Schinken 😉

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*