Leckerer Low Carb Zwiebelkuchen

Heute gibts von mir einen Kuchen der pikanten Sorte- man könnte ihn auch in die Tarte- oder Quiche-Familie reinwerfen, why not. Wie auch immer man dieses göttliche Rezept nennen möchte, es schmeckt und hat top Nährwerte! #vegetarisch

Zutaten:

  • 4 große Bio- Eier
  • 90g Dinkelvollkornmehl
  • 45g geschmolzene Butter (wer es weniger Fett möchte, einfach weglassen- gebe aber keine Garantie bezüglich Geschmack und Konsistenz)
  • 180g geraspelter Bio- Bergkas 🙂
  • 2 Zwiebeln
  • 2 normalgroße Zucchini- alternativ: Paprika, Tomaten oder was auch immer
  • Prise geriebener Muskat
  • Prise Salz und Pfeffer

Es ist keine Hexerei: Gemüse raspeln (ich habe alles in den Mixer gegeben und grob gehackt) und alle Zutaten mit einem Kochlöffel verührt. Eine ausgefettete mittelgroße Springform nehmen und bei 170 Grad 50 Minuten backen (Umluft).

Nährwerte bei 4 Portionen: 21g KH, 23g EW und 28g Fett

Na, wer steht auch auf pikanten Kuchen? Mal etwas anderes zum Kaffee, oder? Scherz:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*