Rezept Kartoffel- Erbseneintopf mit Würstchen

Kartoffel- Erbseneintopf mit Würstchen

ein leckeres Herbst- und Winterrezept für kalte Tage, schnell zubereitet, sättigend und schmeckt der ganzen Familie
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen
Kalorien 450 kcal

Zutaten
  

  • 600 g Kartoffeln
  • 300 g Tiefkühlerbsen
  • 4 Stück Bio- Frankfurter Würstel
  • 70 ml Schlagobers
  • 4 Stück Essiggurkerl
  • 3 Stück Lorbeerblätter
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Kartoffeln schälen, grob stückeln
  • Kartoffeln mit Knoblauchstück 20 Minuten im Topf zugedeckt weich kochen
  • die letzten 5 Minuten der Kochzeit die Erbsen hinzufügen
  • Topf vom Herd nehmen
  • ca. 1/3 des gekochten Gemüses aus dem Topf entnehmen und auf einem Teller beiseite stellen
  • restliches Gemüse im Topf mit Schlagobers und Apfelessig mit einem Pürierstab fein pürieren
  • Würstchen klein schneiden
  • Essiggurkerl in kleine Scheiben schneiden
  • beiseitegelegtes Gemüse zum Pürierten hinzufügen, mit dem Lorberblatt, Essiggurkerl und den Würstchenstücken noch 5 Minuten zugedeckt bei niedriger Hitze ziehen lassen.
  • Bei Bedarf mit Wasser strecken
  • Würzen nach Bedarf

Notizen

genaue Nährwerte: 35g KH, 20g EW, 25g F
Keyword Eintopf, Erbseneintopf, kartoffeleintopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating