Babygerecht 🙂

Zutaten:

  • 2-3 Äpfel
  • 300g geraspelte Bio Karotten
  • 3 Eier
  • 120ml hitzebeständiges Öl
  • 150g Dinkelvollkornmehl
  • 125g geriebene Haselnüsse
  • 1 Pckg Backpulver

Die Äpfel schälen, klein schneiden und weich dünsten. Nachdem sie abgekühlt sind, mit den Eiern und den Karotten verrühren.  Das Mehl mit dem Backpulver und den Nüssen vermengen und alle Zutaten zu einem Teig verrühren.

Bei 175 Grad 40 Minuten backen.

Bei Bedarf kann man wie auf dem Bild auch eine Zitronenglasur darauf geben, die geht halt am besten mit Zucker:

  • 1 Zitrone  (gerieben Schale)
  • 2 El Zitronensaft
  • 200g Puderzucker

Gut verrühren und auf den Kuchen streichen.

Abonniere meinen Fitletter!

Erhalte 1x pro Monat aktuelle News und erfahre wenn ein neuer Blog- Beitrag online geht!

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.