Low Carb Kokoswaffeln

Einen schnellen Snack oder Abendessen gefällig? Low carb und trotzdem so schmackhaft wie eine Sünde? Hier das All inklusive Paket: Low Carb Waffeln mit Kokosmehl! MHhmmm…

Zutaten für 2 Portionen:

  • 50g Kokosmehl
  • 1 El Birkenzucker/Xylit
  • 3 Eier
  • 50ml Milch
  • 1/4 Pkg Backpulver
  • Prise Salz
  • 2 El geschmolzene Butter

Eier mit Zuckerersatz und Salz schaumig mixen, geschmolzene Butter, Kokosmehl, Backpulver und Milch dazugeben. Waffeleisen einfetten und wie gewöhnlich herausbacken. Die Waffeln gehen stark auf, Waffeleisen nicht zu stark auffüllen.

Mit ein wenig 100g Magertopfen/Quark und Beeren deckt 1 Portion Waffeln den Proteinbedarf einer Mahlzeit. Alles über euren Proteinbedarf erfahrt ihr HIER.

Nährwerte für 1 Portion: 260kcal, 11,6g KH/ 17g EW/ 16g F

Ein Kommentar

  1. Mmh, da bekomme ich gleich einen irrsinnigen Hunger auf Waffeln! Ich habe schon einige Male Low-Carb-Waffeln gemacht und mittlerweile eine gute Rezeptur gefunden, das war gar nicht so einfach. Oft verwende ich Whey-Protein mit Schokogeschmack von https://www.vitaminexpress.org/de/whey-protein, um die Waffeln etwas aufzupeppen. Mit frischem Obst esse ich sie am liebsten.
    Alles Liebe,
    Hanna

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere